Videofilm-Digitalisierung

9,95 19,95 

Die Digitalisierung von Videokassetten wird pauschal pro Kassette abgerechnet, unabhängig von Laufzeit und Kassettenformat. Wir akzeptieren folgende Formate: Video-8, Hi-8, D8, VHS, SVHS, VHSC, SVHSC, DVCAM, MiniDV, BetacamSP, BetaDigital, DVCPRO und DVCPRO50. Bitte wählen Sie die gewünschte Qualität, tragen die Gesamtanzahl Ihrer Kassetten ein und klicken anschließend auf „In den Warenkorb“. Wir liefern Ihnen Ihre digitalen Filmdateien auf einem passenden tragbaren USB-Datenträger (USB-Stick oder USB-Festplatte) aus, der im Preis inbegriffen ist. (Hinweis: Ihr Filmtransfer-Auftrag muss insgesamt mindestens €50,- erreichen)

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Einsteiger (€9,95/Kassette)

  • Bild-für-Bild Filmabtastung mit 768×576 Pixel (entspricht TV-Auflösung)
  • Einsatz professioneller Videorecorder
  • Übertragung der Tonspur
  • Format: MPEG2-Filmdateien auf USB-Datenträger für PC

Standard (€14,95/Kassette)

  • alle Merkmale der Einsteiger Qualität und zusätzlich:
  • Timebase-Korrektur zur Entfernung von Bildzittern
  • Deinterlacing zur Entfernung der für Videofilm typischen
    kammartigen Ausfransungen bei Bewegtbildelementen
  • automatische Farb- und Helligkeitskorrektur

Premium (€19,95/Kassette)

  • alle Merkmale der Standard-Qualität und zusätzlich:
  • professionelles HD-Upscaling auf 1280 x 720 Pixel (entspricht HDTV-Auflösung)
  • manuelle Farb- und Helligkeitskorrektur zur neutralen Farbwiedergabe
  • Film-Schärfung zur Herausarbeitung von Bilddetails
  • Format: MPEG4-Filmdateien auf USB-Datenträger für PC & Mac

Zusätzliche Information

Qualität

Einsteiger, Standard, Premium