Digitalisierung und Restauration

Hohe Qualität mit modernster Technik

Schmalfilme sind bis zu 90 Jahre alt und je nach Lagerung und dem ursprünglich verwendeten Filmmaterial unterliegen sie früher oder später Verfallserscheinungen. Auch die auf Magnetbändern aufgezeichneten Videofilme sind bis zu 30 Jahre alt und verlieren an Signalstärke. Wir digitalisieren Ihre Schmal- und Videofilme mit professionellem Equipment und geschultem Auge für Farbe und Helligkeit. Aufgrund von 25 Jahren Erfahrung garantieren wir bei gut erhaltenem Filmmaterial höchste Abtastungsqualität für die Formate Super-8, Normal-8, Video-8, Hi-8, D8, VHS, SVHS, VHSC, SVHSC, DVCAM, MiniDV, BetacamSP,  BetaDigital, DVCPRO und DVCPRO50.

Ganz einfache Kostenberechnung

Mit Hilfe unserer automatischen Auftragserfassung auf dieser Website können Sie Ihre Filmtransfer-Kosten ganz einfach innerhalb von Sekunden ausrechnen lassen. Ein Filmtransfer bei der Filmstube Berlin vermeidet unübersichtliche Listen mit Zusatzkosten, zeitaufwändige Umrechnungen von Meter, Fuß und Minuten und das Ausdrucken und Ausfüllen von Bestell-Zetteln. Klicken Sie oben einfach auf eine der beiden Kategorien „Schmalfilm“ oder „Videofilm“ und folgen den Anweisungen.