Mini DV digitalisieren

8mm Filme digitalisieren

Wählen Sie Ihr Film-Format:

 


Mini DV digitalisieren


Mini DV digitalisieren

Jetzt unseren Service in Anspruch  nehmen: Mini DV digitalisieren

Viele Erinnerungen werden mit dem klassischen Camcorder aufgenommen und archiviert. Seit der Einführung des Standards 1994 wurden dabei hauptsächlich Mini DV Kassetten verwendet. Doch die dabei verwendeten Mini DV Kassetten unterliegen zum einen auch dem Einfluss der Zeit, zum anderen verschwinden die passenden Abspielgeräte immer mehr aus den deutschen Wohnzimmern. Um auch weiterhin auf die aufgenommenen Erinnerungen zugreifen zu können, bietet es sich an diese digitalisieren zu lassen.

Von der Mini DV zur DVD - Digitalisierung vom erfahrenen Profi

Mini DV digitalisieren heisst für uns die Vergangenheit wieder zu beleben. Um die oftmals hochwertigen Filme von der Kassette auf einen digitalen Datenträger zu überspielen, stehen uns daher stets hochwertige und moderne Geräte zur Verfügung. Wir sorgen dabei für eine gründliche und vor allem verlustfreie Übertragung ihres Filmmaterials, so dass dieses in der bestmöglichen Qualität zur Verfügung steht. Darüber hinaus bearbeiten wir mit professionellen Filtern Ihre Filme, um ein möglichst gutes Bild- und Tonergebnis zu gewährleisten. Dies sorgt dafür, dass beim digitalisieren der Mini DV - Kassetten eine erhebliche Verbesserung der Qualität entstehen kann. Bei der Digitalisierung berücksichtigen alle relevanten Erkenntnisse zum Telecine-Verfahren und verwenden ausschließlich professionelles Equipment.

Sicher und langfristig archiviert

Die so aufbereiteten Filme werden von uns nach der Digitalisierung und der Bearbeitung auf DVD oder BluRay zur Verfügung gestellt. Dies hat zur Folge, dass Sie die Filme sowohl auf dem Computer, als auch im DVD- oder BluRay-Player jederzeit abspielen können. So stehen die Erinnerungen immer parat und können auf Wunsch jederzeit angesehen werden. Darüber hinaus bietet das digitalisieren Ihrer Erinnerungsvideos die Möglichkeit, dass die Filme nun auf einem haltbaren und leicht zu verstauenden Medium gesichert werden, so dass die Sicherheit der Erinnerungen bestehen bleibt.
Viele Erinnerungen werden mit dem klassischen Camcorder aufgenommen und archiviert. Seit der Einführung des Standards 1994 wurden dabei hauptsächlich Mini DV Kassetten verwendet. Doch die dabei verwendeten Mini DV Kassetten unterliegen zum einen auch dem Einfluss der Zeit, zum anderen verschwinden die passenden Abspielgeräte immer mehr aus den deutschen Wohnzimmern. Um auch weiterhin auf die aufgenommenen Erinnerungen zugreifen zu können, bietet es sich an diese digitalisieren zu lassen. Wir wissen, dass Ihnen Ihre filmischen Erinnerungen am Herzen liegen. Daher behandeln wir jeden Kunden selbstverständlich mit der grösstmöglichen Sorgfalt und bemühen uns immer auch auf Ihre individuellen Anforderungen und Wünsche einzugehen. Wir freuen uns also auf alle Ihre Fragen zum Thema Mini DV digitalisieren. Wir beraten Sie gern auch persönlich, machen Sie einfach einen Termin mit uns in der Kreuzbergstraße 8 in Berlin. Sollten Sie noch weitere Fragen haben, können Sie uns jederzeit während unserer Geschäftszeiten anrufen.

Telefon 030-91445657

mail@filmstube-berlin.com

Adresse
Filmstube Berlin UG
Pappelallee 78/79
10437 Berlin

Anlieferung bitte per Post.
Persönliche Übergabe nur nach
Terminvereinbarung per Telefon oder E-Mail.

Mein Filmtransfer


Filmliste ist leer